Winter Rotes Meer

Warum nicht! Die Wintermonate in Ägypten haben nichts mit den Wintermonaten in Europa gemeinsam. Hier wird es zwar auch kühler, aber gerade im Winter haben wir oft über einen sehr langen Zeitraum konstantes Wetter mit wenig Wind. Die Lufttemperaturen bewegen sich tagsüber zwischen 20 und 25 Grad, nachts kann es dann schon mal auf 15 Grad zurückgehen. Die Wassertemperaturen betragen je nach Routing 20 – 22 Grad. Also alles nicht tragisch, immer noch besser, als ein Loch ins Eis zu hacken, um Tauchen zu gehen.

Eine Tauchkreuzfahrt hat wieder „Explorer Charakter“. Nur wenige Safarischiffe fahren um diese Jahreszeit, oft ist man ganz allein unterwegs. Kein Gedränge an den Riffen wie in der Hochsaison!

Veröffentlicht in Info, Our News, Photos, Publications, Tauchreisen, Useful Links Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar